Ausbildung | Vermessungstechniker/in - Vermessung (m/w/d)

Land Niedersachsen | Amt für Regionale Landesentwicklung Leine-Weser - Geschäftsstelle Sulingen

50-249 (Mitarbeiter am Standort)
Öffentliche Verwaltung
Zum Unternehmensprofil

Im Amt für regionale Landesentwicklung Leine-Weser sind am Dienstort Sulingen zum 01.08.2022 zwei Ausbildungsplätze als Vermessungstechniker/in (m/w/d) zu besetzen. Berufsschule ist die BBS 3 - Schule für Berufe am Bau, Ohestraße 6, 30169 Hannover.

Ort

Sulingen

Tätigkeit

Ausbildung

Beginn

01.08.2022

Arbeitszeit

Vollzeit

Dauer

3 Jahre

Bewerbungsfrist

31.10.2021

Übernahme

Übernahme möglich

Erforderlicher Abschluss

  • Mittlerer Abschluss (Real und vergleichbar)
Weitere akzeptierte Abschlüsse
  • Fachhochschulreife (allg. oder fachgebunden)
  • Abitur (allg. oder fachgebundene Hochschulreife)

Bruttogehalt pro Monat

1.036€
1. Lehrjahr
1.090€
2. Lehrjahr
1.140€
3. Lehrjahr

Berufsfelder

denen diese Stelle zugeordnet ist

Aufgaben

Als Vermessungstechniker/in übernimmst Du Aufgaben wie: • die computergestützte Erstellung von Karten und Plänen • die Grenzklärung von Liegenschaften • die Vermessung der Länge, Neigung und Höhe eines Geländes • die Arbeit mit Tachymetern, GPS-Geräten und Karten • die Bestimmung von Entfernungen, Winkeln und Höhen • die sorgfältige Datendokumentation • die Berechnung der fehlenden Werte und die Arbeit mit CAD-Programmen. Weiterhin arbeitest Du oft bei Wind und Wetter. Eine Vorliebe für die Arbeit an der frischen Luft solltest Du demnach auf jeden Fall mitbringen. Zudem brauchst Du ein gutes räumliches Vorstellungsvermögen, Spaß im Umgang mit Computern, Präzision, ein gutes Auge, Freude an abwechslungsreicher Arbeit und Teamgeist. Die Ausbildung dauert insgesamt 3 Jahre. Eine Ausbildung in Teilzeit ist ebenfalls möglich. Entsprechend der Stundenreduzierung verlängert sich die Ausbildungszeit. Gesucht werden Nachwuchskräfte, die ein besonderes Interesse an einer anspruchsvollen, abwechslungsreichen und zukunftsorientierten Tätigkeit mit moderner Informations- und Kommunikationstechnik in der niedersächsischen Verwaltung für Landentwicklung (NVL) haben. Aufgabenschwerpunkte: Konkret arbeitest Du in der Ausbildung in folgenden Bereichen mit: • Durchführung von Verfahren der ländlichen Neuordnung nach dem Flurbereinigungsgesetz (FlurbG), insbesondere Grafische Bearbeitung bei der Aufstellung der Neugestaltungsgrundsätze, der Erstellung des Plans nach § 41 FlurbG, der Wertermittlung • Aufstellung und Bekanntgabe des Flurbereinigungsplanes einschl. der Nachträge sowie bei der Bearbeitung von Einwendungen und Widersprüchen • Einrichtung und Pflege der Datenbanken Flurbereinigung • Vorbereitung, Durchführung und Auswertung vermessungstechnischer Arbeiten im Rahmen der Bearbeitung von Verfahren der ländlichen Neuordnung, insbesondere topographische Aufnahmen der Feldlage, Absteckungen, Feldvergleiche und sonstige vermessungstechnische Arbeiten. • Berichtigung der öffentlichen Bücher.

Profil

• mindestens einen Sekundarabschluss I (Realschulabschluss) • gute Mathematikkenntnisse • Interesse an einer wechselnden Arbeit im Freien und im Büro • gesundheitliche Eignung für den Einsatz im Außendienst • räumliches Denkvermögen, Genauigkeit und Sorgfalt • guter schriftlicher und mündlicher Ausdruck in Deutsch (mindestens B2-Niveau)

Das bieten wir

• eine fundierte Ausbildung in einer dynamischen Verwaltung • Ausbildungsvergütung nach TVA-L BBiG (ca.1.044 € / 1.090 € / 1.140 €) • flexible Arbeitszeitmodelle zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie • ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet in einer modernen und bürgernahen Verwaltung • ein aktives Gesundheitsmanagement • eine bedarfsgerechte Einarbeitung • ein gutes und kollegiales Arbeitsklima • gute Aussichten auf eine Weiterbeschäftigung nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung Fragen zu den Fachaufgaben beantwortet dir gerne Herr Dirk Niemann, Tel.: 05121/6970-153, Dirk.Niemann@arl-lw.niedersachsen.de Fragen zum Auswahlverfahren beantwortet dir gerne Herr Thomas Laue, Tel.: 05121/6970-109, Thomas.Laue@arl-lw.niedersachsen.de

Ansprechpartner

company contact Brigitte Doll
Bitte gib in deiner Bewerbung an, dass du bei berry2b auf dieses Stellenangebot aufmerksam geworden bist.

Der Internet Explorer wird als Browser nicht von berry2b unterstützt.

Bitte nutzen Sie einen anderen Browser.