Ausbildung | Verwaltungsfachangestellte/r - Kommunalverwaltung (m/w/d)

Samtgemeinde Ilmenau | Rathaus

10-49 (Mitarbeiter am Standort)
öffentlicher Dienst - Kommunalverwaltung
Zum Unternehmensprofil

Ort

Melbeck

Tätigkeit

Ausbildung

Beginn

01.08.2023

Arbeitszeit

Vollzeit

Dauer

3 Jahre

Bewerbungsfrist

30.11.2022

Erforderlicher Abschluss

  • Mittlerer Abschluss (Real und vergleichbar)
Weitere akzeptierte Abschlüsse
  • Fachhochschulreife (allg. oder fachgebunden)
  • Abitur (allg. oder fachgebundene Hochschulreife)

Berufsfelder

denen diese Stelle zugeordnet ist

Aufgaben

Was erwartet dich während der Ausbildung bei der Samtgemeinde Ilmenau? Dich erwarten während der dreijährigen Ausbildung abwechslungsreiche und spannende Tätigkeiten. Während der Ausbildung durchläufst du in den sog. Praxiszeiten, die du in der Samtgemeindeverwaltung verbringst, verschiedene Organisationseinheiten und Aufgabenbereiche. Du lernst hier den Aufbau einer Samtgemeinde, verschiedene Rechtsgebiete, die innere Organisation und den Umgang mit Bürgerinnen und Bürgern kennen. Außerdem hast du in den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ein Team von Kolleginnen und Kollegen, die dich unterstützen und dir mit Rat und Tat zur Seite stehen. Die anderen Zeiträume verbringst du in der BBS in Lüneburg, um den theoretischen Teil zu lernen.

Profil

Voraussetzung ist der Sekundarabschluss I. Außerdem solltest du freundlich und zuverlässig sein, dich mündlich und schriftlich gut ausdrücken können und Freude am Umgang mit Menschen haben.

Das bieten wir

Unsere Arbeitszeiten in der Samtgemeindeverwaltung sind flexibel, d. h. du hast innerhalb eines vorgegebenen Rahmens verschiedene Möglichkeiten, dir deine Wochenarbeitszeit (39 Stunden) von Montag bis Freitag einzuteilen. Du bekommst für deine Ausbildungszeit ein Notebook gestellt, dass du sowohl in deinen Praxiszeiten wie auch während des Blockunterrichts zum Lernen zur Verfügung hast. Der Urlaubsanspruch für ein Kalenderjahr beträgt 30 Tage. Die Gesetzessammlung (DVP), die du für deine Ausbildung benötigst, wird dir natürlich von der Samtgemeinde gestellt. Für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Samtgemeinde stehen Parkplätze am Rathaus zur Verfügung. Du fährst kein Auto? Natürlich gibt es reichlich Abstellmöglichkeiten für Fahrräder und die Buslinien 5600 und 5606 (hvv-Bereich) halten direkt am Rathaus . Für Rückfragen stehen dir die Leiterin des Fachdienstes Service und Steuerung, Simone Haupt, gerne telefonisch unter Tel: 04134-908 17 oder per E-Mail unter haupt@samtgemeinde-ilmenau.de oder ihre Stellvertreterin und Personalsachbearbeiterin Frau Braatz unter Tel. 04134-908 36 (E-Mail: braatz@samtgemeinde-ilmenau.de) zur Verfügung.

Benefits

Diese Vorteile bieten wir

Ansprechpartner

Bitte gib in deiner Bewerbung an, dass du bei berry2b auf dieses Stellenangebot aufmerksam geworden bist.

Der Internet Explorer wird als Browser nicht von berry2b unterstützt.

Bitte nutzen Sie einen anderen Browser.