Ausbildung | Verwaltungsfachangestellte/r - Landesverwaltung (m/w/d)

Land Niedersachsen | Nds. Landesamt für Soziales, Jugend und Familie - Außenstelle Osnabrück

1-9 (Mitarbeiter am Standort)
Öffentliche Verwaltung
Zum Unternehmensprofil

Sie suchen einen abwechslungsreichen Beruf mit Zukunftsperspektive? Wir bieten zum 01.08.2022 Ausbildungsplätze für den Beruf der/des Verwaltungsfachangestellten (m/w/d) Die Einstellung und Ausbildung erfolgt an unseren Standorten Hildesheim, Hannover, Osnabrück oder Verden. Während der 3-jährigen, abwechslungsreichen und vielfältigen Ausbildung werden Theorie und Praxis miteinander vereint. Die praktischen Zeiten werden im jeweiligen Landesamt und in einer Kommune abgeleistet. In den örtlichen Berufsbildenden Schulen sowie im Niedersächsischen Studieninstitut in Bad Münder erfolgt die theoretische Ausbildung.

Ort

Osnabrück

Tätigkeit

Ausbildung

Beginn

01.08.2022

Arbeitszeit

Vollzeit

Dauer

3 Jahre

Bewerbungsfrist

15.10.2021

Übernahme

Übernahme möglich

Erforderlicher Abschluss

  • Mittlerer Abschluss (Real und vergleichbar)
Weitere akzeptierte Abschlüsse
  • Fachhochschulreife (allg. oder fachgebunden)
  • Abitur (allg. oder fachgebundene Hochschulreife)

Bruttogehalt pro Monat

1.036€
1. Lehrjahr
1.090€
2. Lehrjahr
1.140€
3. Lehrjahr

Berufsfelder

denen diese Stelle zugeordnet ist

Aufgaben

Büro- und Computertätigkeit in netten Teams. Arbeiten mit Zahlen und Gesetzen. Anträge bearbeiten. Beratung von Kunden. Sinnstiftende Arbeit.

Profil

• Guter erweiterter Sekundarabschluss I oder ein als vergleichbar anerkannter Bildungsstand; mindestens befriedigende Leistungen in Mathematik und Deutsch • Interesse an strukturierten Bürotätigkeiten u.a. Verfassen von Briefen mit technischer Unterstützung • Freude an Teamarbeit sowie im Umgang mit Menschen • Zuverlässigkeit und Leistungsbereitschaft

Das bieten wir

• persönliche und individuelle Unterstützung bzw. Betreuung während der Ausbildung • Bereitstellung von Paten, die einem den Einstieg in die Ausbildung erleichtern • sehr gute Übernahmechancen bei guten Leistungen an einem unserer Standorte • verschiedene persönliche und fachliche Weiterbildungsmöglichkeiten • Familienfreundliche und flexible Arbeitszeiten • Gemeinsame, teilweise standortübergreifende Veranstaltungen Sie finden unser Ausbildungsangebot hört sich spannend an? Worauf warten Sie? Es wartet eine spannende und vor allem vielseitige Ausbildung bei uns im Niedersächsischen Landesamt für Soziales, Jugend und Familie auf Sie. Wir freuen uns auf ihre aussagekräftige Bewerbung! Unser Bewerbungsschluss ist am 15.10.2021. Bitte geben Sie unbedingt den Standort/ die Standorte an, für den/ die Sie sich bewerben möchten. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Bewerbungen sind per E-Mail möglich. Bitte senden Sie Ihre Unterlagen möglichst zusammengefasst in einem einzigen pdf-Dokument mit einer maximalen Größe von 4 MB an: Ausbildungsbewerbungen@ls.niedersachsen.de Ihre Bewerbung richten Sie bitte an: Nds. Landesamt für Soziales, Jugend und Familie 7Z1 z.Hd. Frau Städing Marienstr. 8 27283 Verden Postalisch eingereichte Bewerbungsunterlagen können nicht zurückgesandt werden. Reichen Sie daher Zeugnisse und weitere Anlagen nur in Kopie ein.

Ansprechpartner

company contact Brigitte Doll
Bitte gib in deiner Bewerbung an, dass du bei berry2b auf dieses Stellenangebot aufmerksam geworden bist.

Der Internet Explorer wird als Browser nicht von berry2b unterstützt.

Bitte nutzen Sie einen anderen Browser.