Ausbildung | Buchbinder/in (m/w/d)

Land Niedersachsen | Nds. Landesarchiv

50-249 (Mitarbeiter am Standort)
Öffentliche Verwaltung
Zum Unternehmensprofil

Das Niedersächsische Landesarchiv in Hannover bildet ab 1. August 2022 aus: 2 Auszubildende zur Buchbinderin / zum Buchbinder (w/m/d) (Fachrichtung Einzel- und Sonderanfertigung)

Ort

Hannover

Tätigkeit

Ausbildung

Beginn

01.08.2022

Arbeitszeit

Vollzeit

Dauer

3 Jahre

Bewerbungsfrist

10.02.2022

Übernahme

Übernahme möglich

Erforderlicher Abschluss

  • Mittlerer Abschluss (Real und vergleichbar)
Weitere akzeptierte Abschlüsse
  • Fachhochschulreife (allg. oder fachgebunden)
  • Abitur (allg. oder fachgebundene Hochschulreife)

Bruttogehalt pro Monat

1.036€
1. Lehrjahr
1.090€
2. Lehrjahr
1.140€
3. Lehrjahr

Berufsfelder

denen diese Stelle zugeordnet ist

Aufgaben

Buchbinderinnen und Buchbinder im Handwerk sind die Spezialisten für die Herstellung von Kleinauflagen und hochwertigen Unikaten. Auch das Reparieren beschädigter Einbände, das Anfertigen von Mappen, Kassetten, Alben sowie das Aufziehen von Plakaten und Karten kann beauftragt werden. Wer Freude daran hat, durch schrittweises, genaues Zusammenfügen mehrerer Materialien, darunter auch Leder und Pergament, Bucheinbände in verschiedenen Ausführungen entstehen zu lassen, ist in diesem Beruf gut aufgehoben.

Profil

Einstellungsvoraussetzungen - mindestens Realschulabschluss (oder höherwertiger Abschluss) - gute Kenntnisse in Mathematik - handwerkliches Geschick und technisches Verständnis - räumliche Vorstellungskraft und Sinn für Ästhetik - Ordnungssinn und sauberes, genaues Arbeiten - Kommunikations- und Teamfähigkeit - körperliche Belastbarkeit

Das bieten wir

Die dreijährige Ausbildung gliedert sich in die praktische Ausbildung in unserer Werkstatt im Außenmagazin Pattensen sowie in Berufsschulunterricht in Braunschweig. Weitere Informationen erhalten Sie unter der Rubrik Ausbildung auf www.nla.niedersachsen.de . Bitte bewerben Sie sich bis zum 10.02.2022 online über das Karriereportal Niedersachsen mit dem Link unter "Jetzt online bewerben" und unter Nennung der Kennung: Ausbildung BUBI_2022. Fügen Sie der Bewerbung bitte folgende Unterlagen bei: - Anschreiben - Lebenslauf - letzte zwei Schulzeugnisse - Praktikumsnachweise und ggf. Arbeitszeugnisse oder Bescheinigungen über FSJ / FÖJ / FKJ Für Rückfragen steht Ihnen Frau Cichocki, Telefon: (0511) 120-6696, gern zur Verfügung. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung und Befähigung besonders berücksichtigt. Bitte weisen Sie zur Wahrung Ihrer Rechte bereits in der Bewerbung auf eine Behinderung / Gleichstellung hin und fügen einen entsprechenden Nachweis bei. Die Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten sind willkommen. Informationen zum Datenschutz und zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten im Rahmen des Bewerbungsverfahrens erhalten Sie ebenfalls auf www.karriere.niedersachsen.de .

Ansprechpartner

company contact Brigitte Doll
Name
Frau Brigitte Doll
(Ansprechpartnerin)
Bitte gib in deiner Bewerbung an, dass du bei berry2b auf dieses Stellenangebot aufmerksam geworden bist.

Der Internet Explorer wird als Browser nicht von berry2b unterstützt.

Bitte nutzen Sie einen anderen Browser.