Ausbildung | Gärtner/in - Garten- und Landschaftsbau (m/w/d)

Hansestadt Lüneburg | Lüneburg

1000+ (Mitarbeiter am Standort)
Öffentliche Verwaltung
Zum Unternehmensprofil

Die Hansestadt Lüneburg sucht zum 01.08.2023 eine Auszubildende / einen Auszubildenden (m/w/d) für den Beruf Gärtnerin / Gärtner, Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau (m/w/d) in der Abwasser, Grün & Lüneburger Service GmbH. Als kommunales Dienstleistungsunternehmen erbringt die AGL, mit 150 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, überwiegend Leistungen zur Bewirtschaftung der städtischen Infrastruktur von der Straßenunterhaltung und Reinigung, der Pflege der Grünanlagen, dem Winterdienst, der Instandhaltung des kommunalen Fuhrparks, der Planung und Unterhaltung der Kanalisation bis hin zum Betrieb der Kläranlage. Die AGL verfügt dafür über moderne Betriebsstätten und einen umfänglichen Fahrzeug- und Gerätepark.

Ort

Lüneburg

Tätigkeit

Ausbildung

Beginn

01.08.2023

Arbeitszeit

Vollzeit

Dauer

3 Jahre

Bewerbungsfrist

15.01.2023

Übernahme

Übernahme möglich

Erforderlicher Abschluss

  • Hauptschulabschluss (auch qualifizierender)
Weitere akzeptierte Abschlüsse
  • Mittlerer Abschluss (Real und vergleichbar)
  • Fachhochschulreife (allg. oder fachgebunden)
  • Abitur (allg. oder fachgebundene Hochschulreife)

Bruttogehalt pro Monat

1.068€
1. Lehrjahr
1.118€
2. Lehrjahr
1.164€
3. Lehrjahr
Zusätzlich gibt es Sonderzahlungen.

Berufsfelder

denen diese Stelle zugeordnet ist

Aufgaben

Gärtner/innen der Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau verschönern und gestalten die Umwelt durch Aufbau, Pflege und Sanierung sowie fachgerechtes Anpflanzen von Außenanlagen aller Art, insbesondere Grünanlagen, Spiel- und Sportplätze, Verkehrsinseln, Begrünungen an Verkehrswegen oder in Fußgängerzonen. Die 3 1/2 -jährige duale Ausbildung findet im Ausbildungsbetrieb und in der Berufsschule statt. Die Berufsschule befindet sich in Uelzen.

Profil

Einstellungsvoraussetzung ist mindestens ein guter Hauptschulabschluss. Erforderlich sind daneben Freude am Arbeiten in der Natur bei Wind und Wetter, Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, eine hohe Lernbereitschaft, handwerkliches Geschick sowie körperliches Leistungsvermögen und Ausdauer. Die Mitgliedschaft bzw. die Bereitschaft zur Mitgliedschaft in der Freiwilligen Feuerwehr Lüneburg wird gefördert.

Das bieten wir

o abwechslungsreiche und interessante Ausbildungs- sowie Arbeitsinhalte in einer wachsenden Stadtverwaltung o sehr gute Übernahmechancen (leistungsorientierte Übernahmegarantie) o ein angenehmes und teamorientiertes Arbeitsumfeld o als Träger des FAMI-Siegels eine überdurchschnittlich stark ausgeprägte Vereinbarkeit von Familie und Beruf o eine geregelte, der Aufgabenwahrnehmung entsprechende Bezahlung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD)

Benefits

Diese Vorteile bieten wir

Ansprechpartner

company contact Stefanie Gödecke
NameFrau Stefanie Gödecke(Bereichsleitung Personalservice)
Bitte gib in deiner Bewerbung an, dass du bei berry2b auf dieses Stellenangebot aufmerksam geworden bist.

Der Internet Explorer wird als Browser nicht von berry2b unterstützt.

Bitte nutzen Sie einen anderen Browser.