Ausbildung | Verwaltungswirt/in (m/w/d)

Land Niedersachsen | Nds. Landtagsverwaltung

50-249 (Mitarbeiter am Standort)
Öffentliche Verwaltung
Zum Unternehmensprofil

Die Verwaltung des Niedersächsischen Landtages vergibt zum 01.08.2024 zwei Ausbildungsplätze zur/zum Verwaltungswirtin/Verwaltungswirt (w/m/d). Die duale Ausbildung erfolgt im Beamtenverhältnis auf Widerruf, dauert zwei Jahre und ist eine Kombination aus berufspraktischen Ausbildungsabschnitten in der Landtagsverwaltung und fachtheoretischem Unterricht am Studieninstitut des Landes Niedersachsen (SiN) in Bad Münder. Sie bildet die Grundlage für die anschließende anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in unserer Verwaltung mit guten beruflichen Perspektiven.

Ort

Hannover

Tätigkeit

Ausbildung

Beginn

01.08.2024

Dauer

2 Jahre

Bewerbungsfrist

29.02.2024

Erforderlicher Abschluss

  • Mittlerer Abschluss (Real und vergleichbar)
Weitere akzeptierte Abschlüsse
  • Fachhochschulreife (allg. oder fachgebunden)
  • Abitur (allg. oder fachgebundene Hochschulreife)

Bruttogehalt pro Monat

1.259€
1. Lehrjahr
1.259€
2. Lehrjahr

Berufsfelder

denen diese Stelle zugeordnet ist

Aufgaben

- einzelfallbezogene Rechtsvorschriften anwenden, - Verwaltungsentscheidungen vorbereiten und treffen, - allgemeine Büro- und Verwaltungstätigkeiten erledigen, - Anfragen und Anliegen beantworten sowie - Schriftverkehr erledigen und Akten führen.

Profil

- ein gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen, - ein gutes Textverständnis, - Freude am serviceorientierten Arbeiten und kollegialer Zusammenarbeit sowie - Konzentrationsfähigkeit, Sorgfalt und Organisationstalent. Die Einstellungsvoraussetzungen sind: - Realschulabschluss oder gleichwertiger Bildungsstand, - EU-Staatsangehörigkeit, - gesundheitliche Eignung, - keine Vorstrafen sowie - Höchstalter 39 Jahre (Ausnahme schwerbehinderte Menschen oder aufgeschobene Bewerbung aufgrund der Betreuung von Kindern oder der Pflege von Angehörigen).

Das bieten wir

Wir sind eine einzigartige Landesbehörde in einem der schönsten Dienstgebäude Niedersachsens mit sicheren Arbeitsplätzen und ei­nem abwechslungsreichen Arbeitsumfeld. Neben modern und ergonomisch ausgestatteten Arbeitsplätzen bieten wir unseren Beschäftigten flexible Arbeitszeiten, individuelle Teilzeitmöglichkeiten, Homeoffice, umfangreiche Fortbildungsangebote und verschiedene Möglichkeiten der Kinderbetreuung an. Ihre Bewerbung ist unabhängig von ethnischer Herkunft, Alter, sexueller Identität, Religion oder Weltanschauung herzlich willkommen. Schwerbehinderte Menschen sowie ihnen Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt. Zur Wahrung Ihrer Interessen teilen Sie bitte bereits in der Bewerbung mit, ob eine Schwerbehinderung oder Gleichstellung vorliegt. Wir freuen uns über Ihre Online-Bewerbung. Öffnen Sie dazu das Formular im Karriereportal Niedersachsen über den Button „Jetzt online bewerben“. Bewerbungsunterlagen müssen im PDF-Format hochgeladen werden.

Benefits

Diese Vorteile bieten wir

Ansprechpartner

company contact Brigitte Doll
NameFrau Brigitte Doll(Ansprechpartnerin)
Zur Webseite
+494131-15 2100
karriere@niedersachsen.de
Bitte gib in deiner Bewerbung an, dass du bei berry2b auf dieses Stellenangebot aufmerksam geworden bist.

Der Internet Explorer wird als Browser nicht von berry2b unterstützt.

Bitte nutzen Sie einen anderen Browser.