Ausbildung | Verwaltungswirt/in (m/w/d)

Land Niedersachsen | Nds. Landesamt für Bezüge und Versorgung - Standort Hannover

50-249 (Mitarbeiter am Standort)
Öffentliche Verwaltung
Zum Unternehmensprofil

Das Niedersächsische Landesamt für Bezüge und Versorgung (NLBV) sucht zur Verstärkung der Standorte Braunschweig und Hannover zum 1. August 2023 Regierungssekretär-Anwärterinnen und Regierungssekretär-Anwärter (w/m/d).

Ort

Hannover

Tätigkeit

Ausbildung

Beginn

01.08.2023

Arbeitszeit

Vollzeit

Dauer

2 Jahre

Übernahme

Übernahme möglich

Erforderlicher Abschluss

  • Mittlerer Abschluss (Real und vergleichbar)
Weitere akzeptierte Abschlüsse
  • Fachhochschulreife (allg. oder fachgebunden)
  • Abitur (allg. oder fachgebundene Hochschulreife)

Bruttogehalt pro Monat

1.209€
1. Lehrjahr
1.209€
2. Lehrjahr

Berufsfelder

denen diese Stelle zugeordnet ist

Aufgaben

Ausbildungsverlauf: Als Beamtin / Beamter auf Widerruf werden Sie in einem zweijährigen Vorbereitungsdienst für den Einsatz in der mittleren allgemeinen Verwaltungsebene zur Verwaltungswirtin / zum Verwaltungswirt ausgebildet. Der Vorbereitungsdienst beinhaltet eine fachtheoretische Ausbildung am Studieninstitut des Landes Niedersachsen und eine berufspraktische Ausbildungszeit im Niedersächsischen Landesamt für Bezüge und Versorgung. Während der Ausbildung werden Ihnen sowohl Fertigkeiten für die Erledigung laufender Verwaltungsangelegenheiten, als auch Kenntnisse von Rechts- und Verwaltungsvorschriften sowie deren praktische Anwendung vermittelt. Mit dem erfolgreichen Bestehen der Ausbildung sind Sie befähigt, Tätigkeiten der Laufbahngruppe 1, zweites Einstiegsamt wahrzunehmen.

Profil

Vorausgesetzt werden: - mindestens ein guter Sekundarabschluss I (Realschulabschluss), - die deutsche Staatsangehörigkeit, die Staatsangehörigkeit eines Mitgliedstaates der Europäischen Union oder die eines Staates des Europäischen Wirtschaftsraumes, - das Eintreten für die freiheitliche demokratische Grundordnung im Sinne des Grundgesetzes, - die gesundheitliche Eignung, - am Tag der Einstellung ein Höchstalter von weniger als 40 Jahren (bei Schwerbehinderten weniger als 45 Jahren), - Straffreiheit und - geordnete wirtschaftliche Verhältnisse. Wünschenswert sind zudem: - ein gutes sprachliches Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift, - Freude am kundenorientierten Arbeiten sowie - das Interesse an Gesetzestexten und betriebswirtschaftlichen Prozessen.

Das bieten wir

Wir bieten Ihnen: - ein Beamtenverhältnis auf Widerruf, - eine moderne und zukunftssichere zweijährige Ausbildung, - interessante Einsatzbereiche während der Ausbildung, - hausinternen Unterricht zur Lehrgangs- und Prüfungsvorbereitung, - flexible Arbeitszeitgestaltung, - Urlaubsanspruch von 30 Tagen im Kalenderjahr, - Anwärterbezüge von ca. 1.200 € monatlich (brutto) sowie - sehr gute Übernahmechancen, - vielfältige Einsatz- und Weiterentwicklungsmöglichkeiten und - mobile Arbeitsformen nach erfolgreich absolvierter Ausbildung. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind willkommen. Dabei ist der Besitz einer der oben genannten Staatsangehörigkeiten zwingend erforderlich. Bitte geben Sie daher bereits in Ihrer Bewerbung Ihre Staatsangehörigkeit an! Weiterhin werden Bewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter Menschen bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt, soweit nicht in der Person der anderen Bewerberinnen und Bewerber liegende Gründe von größerem rechtlichen Gewicht entgegenstehen. Bitte weisen Sie zur Wahrung Ihrer Interessen bereits in Ihrer Bewerbung auf die Behinderung/Gleichstellung hin. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich mit den üblichen Bewerbungsunterlagen im PDF (vorzugsweise) online über das Karriereportal des Landes Niedersachsen (mit dem Link am Ende des Textes) oder per E-Mail (NLBV-Ausbildung@nlbv.niedersachsen.de) . Haben Sie Fragen? Für nähere Auskünfte steht Ihnen Frau Kattlun (0511 / 925-2768) gerne zur Verfügung. Informationen zum Datenschutz im Bewerbungsverfahren finden Sie auf der Internetseite des Landesamtes für Bezüge und Versorgung www.nlbv.niedersachsen.de unter der Rubrik „Datenschutz“.

Benefits

Diese Vorteile bieten wir

Ansprechpartner

company contact Brigitte Doll
NameFrau Brigitte Doll(Ansprechpartnerin)
Bitte gib in deiner Bewerbung an, dass du bei berry2b auf dieses Stellenangebot aufmerksam geworden bist.

Der Internet Explorer wird als Browser nicht von berry2b unterstützt.

Bitte nutzen Sie einen anderen Browser.